Roco E44

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

E44

1020 / E94

 

Roco BR215 Rep.

Piko 1041

Lokbilder MX32

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

MX32 SW

Re 4/4

V100

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

/ /

Roco E44

Roco E44

Zur Vorbereitung vom Messeauftritten habe ich mir diese Modell zur Erweiterung der Dokumentation möglicher Modelle vorgenommen.

 

To prepare fro exhibitions I decided to document the replacement board installation.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Roco E44

Die Originalplatine stammt noch aus einer Zeit als es keine Schnittstellen gab. Das Licht wird über Lichtleiter von einer Lampe aus versorgt. Somit ist zwingend Licht vorne und hinten gekoppelt. Die Tauschplatine ermöglicht Einzellichtsteuerung. Die Konstruktion des Modells stammt noch als alten Zeiten und birgt einige Fallen für den unkundigen Digitalumbauer. Nachfolgend wird beschrieben wie man diese Fallen beseitigt.

 

The original PCB was produced when no decoders where installed. The Light from one bulb is used to power front and read light. This causes coupled front and rear light. The replacement board allows individual light control. The model is quite old so for the non experienced decoder installation there are several dangerous pit falls. I will describe the problem and solution in this article.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Original Platine

Die Abmessungen in der E44 sind enger als in anderen Modellen, die PluX LED Platine sollte aber dennoch verwendbar sein,

 

Space is quite narrow in this model. The PluX LED board should fit in - I hope.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

ausgebaute Platine / removed board

Nach dem Abheben der Platine bemerkt man das erste große Problem. Der Motor wird über den Lokrahmen versorgt. Die Platine hat nur eine Kontaktfeder. Der andere Pol läuft über den Käfig des Motors zur Motorbürste. Dazu hat dieser Pol eine Messingscheibe unter dem Sechskant um den Kontakt sicher zu stellen. Weiters hat der Rahmen eine scharfe Nase die auch an diesen Motorkontakt drücken soll.

 

After removing the board we can see the first big problem. The motor has only one connection to the board. The second connection is done via the loco frame. The motor cage has one pole connected via a brass flyer. Additionally there is a sharp nose in the frame which also connects to that motor pole.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Motor Kontakt Nase im Rahmen / motor contact nose in frame

Um keine Probleme über die Zeit zu bekommen, muß diese Erhebung im Lokrahmen entfernt werden.

 

To avoid any long term problems that contact nose needs to be removed.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Motor mit Scheibe / motor with flyer

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Motor mit Isolierung / motor with insulating tape

Der Motorkontakt muß unbedingt isoliert werden, sonst herrscht große Gefahr für den Decdoer, sollte der Rahmen versehentlich Schienenpotential bekommen. Weiters funktioniert die Regelung wesentlich schlechter wenn der Decoder über den verbundenen Rahmen Störungen einfängt. Das Ding wirkt wie eine große Antenne und nimmt Schienensignal auf.

Die Isolierung ist leicht mit einem Isolierband nachgerüstet. Die Bürsten habe ich dann mit Drähten angeschlossen und die Seite die vormals mit dem Rahmen verbunden war sicherheitshalber nocheinmal gegen den Rahmen isoliert. Nach dem Rückeinbau des Motors, das Einfädeln der Kardanwellen ist ein Spielerei, unbedingt durchmessen ob der Motor wirklich vom Rahmen isoliert ist. Es kann immer wo eine Kleinigkeit übersehen werden!

 

The motor contact must me insulated! If the motor stays contacted to the frame the decoder is in big danger if the frame gets accidentally track signal. Additionally the frame acts as a antenna and picks up track signal. That signal would feed back to the decoder which will be irritated.

The insulation is easily installed with insulating tape. The brush connectors get connected via wires. The side which was formerly connected to the frame got an additional insulating tape on top of the contact. After reinstalling the motor, it is a bit tricky to mount that all, check the insulation! It is so easy that a faulty contact to the frame blows the decoder!

 

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Tauschplatine montiert / replacement board installed

Die Tauschplatine wird montiert, dabei ist zu beachten, daß der Decoder hier von unten eingesteckt wird um für die oberhalb der Platine laufenden Lichtleiter Platz zu lassen.

Für die breitere Stelle der Platine auf der Höhe der Schnittstelle muß der Rahmen umgebaut werden. Meine Empfehlung ist diese dünnen ränder mit einer kräftigen Kombizange abzubrechen. Das verwendete Gußmaterial des Rahmens ist relativ weich. Ein Sägen oder Feilen befördert Spähe ins Modell die eine gründliche Reinigung vor der Verwendung nötig machen. Das Abbrechen vermeidet die Verschmutzung.

 

The replacement board gets installed. Pls keep in mind the decoder is installed on the bottom side. The top side is covered by the light bars!

To get space for the wide part of the board at the height of the interface, I break that walls away with a strong tool. Using a saw or file generates a lot of small metal parts. They need top be removed securely before reassembling and using the model. Braking the walls away is faster and avoids the dirt.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Platz für Decdoer / room for decoder

Damit man das Lokgehäuse ohne Spalt aufsetzen kann ist bei der Führerstandsatrappe noch eine kleine Materialschwächung nötig.

 

To allow reinstallation of the loco case, it is necessary to cut a part out of the engineer cab.

     

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch