Schnellbahn

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

/ /

Schnellbahn

Commuter Train

Klein Modellbahn bietet seit Jahren dieses Modell an. Kleinbahn hat eine Kopie davon auch im Angebot, deutlich simpler ausgeführt.   Klein Modellbahn offers this model some years already. Kleinbahn caries a copy of it as well, but quite simpler finished.

 

Schnellbahn Steuerwagen

Die einzelnen Wagen bekommt man durch aufspreizen der Oberzeile leicht auseinander.   The model can be easily disassembled by spreading out the upper case.

Schnellbahn Steuerwagen

Beim Trieb- und Steuerwagen müssen die gelben LEDs umgepolt werden, um über den Decoder korrekt von (+) her versorgt zu werden. Ich rate die gelben LEDs gleich auf weiße zu tauschen.   For both heads you need to reverse the yellow LEDs. This is necessary to have the correct polarity for decoder use. I recommend to swap the yellow LEDs to white ones.

Verkabelung / cabeling

Bei der Gelegenheit auch gleich die inneren beiden roten LED Anschlüsse trennen um beide Farben getrennt ansteuern zu können. Der Widerstand bleibt in Funktion und wird zum gemeinsamen (+) verbunden, üblicherweise blauer Draht. Wenn man die Digital LED Platine nutzt dann eben zum (+) Pad.

 

At this point disconnect the inner 2 red LED legs. This is necessary to allow separate colors. The existing resistor stays in place and connects to the Decoder (+) side. Usually the blue cable. If you use the Digital LED Board connect to the (+) pad.

Die Spitzenbeleuchtung wird über die Digital LED Platine versorgt, welche für die Innenbeleuchtung eingebaut wird.

 

The headlight is powered over the digital LED board which is used fort coach light.

Digital LED montiert / Digital LED mounted

Links vom Prozessor, wo der rote Draht hin läuft ist der (+) Pol. Rechts vom Prozessor liegt der Ausgang Lh, weißer Draht im Bild oben.

Am oberen Rand ist ein Pufferkondensator montiert. Das verhindert Flackern bei kurzen Stromunterbrechungen. Besonders wichtig ist der Kondensator wenn der Lichteffekt Startflackern benutzt wird. Kurze Versorgungsunterbrechungen würden sonst ständig den Effekt starten.

 

The headlight is powered over the digital LED board which is used fort coach light.

On the upper edge of the board you see a buffer capacitor. This avoids flickering of the light if power is interrupted. The buffer is important if you use the light effect start flickering, as this short interruptions would constantly start that procedure.

Digital LED gekürzt / Digital LED board cut

Die LED Platine muß gekürzt werden. Dazu wird einfach die Platine abgezwickt. Die Leiterbahnen auf der Rückseite werden gesäubert verzinnt und mit einem Draht aller Leiterbahnen verbunden. Den gemeinsamen Rückleiter holt man sich von der Vorderseite der Platine an der Oberen kannte wo die LEDs angeschlossen sind. Die Platine selbst wird mit doppelseitigem Klebeband am Wagendach montiert.

 

The LED board is too long and needs to be shortened. Just cut it at the desired position. Turn it around, clean the circuits from the paint and solder a wire across all lines. Connect that wire to the top side of the LED on the front. The light board itself is mounted with double sided tape on the roof of the coach.

Als Fahrdecdoer kommt hier ein AMW_40 zum Einsatz. Der Decoder wurde mit einem zweiseitigen Klebeband montiert und sitzt direkt auf einem der Motore. Es wurde nur der Motor angeschlossen. Die Lichtfunktionen übernimmt die DigitalLED Platine.

 

The motor decoder is a AMW_40. The decoder powers only the motor. It was mounted with a double sided tape. Light functions are controlled by the LED board.

Decoder

Die Montage der Lichtplatinen ist bei allen 3 Wagen gleich, und wird nicht weiter beschrieben. Beim Mittelwagen muß man noch Stromabnehmer bauen.

Dies habe ich mit einem dünnen Federdraht gemacht. Zunächst wird ein Stück zu einem engen "U" gebogen und ein Draht angelötet.

 

Mounting the light boards in all 3 coaches is always the same and is not repeated here. The middle coach needs pickup to be built.

I used some stiff wire bent it to a sharp "U" and soldered some wire to it.

Decoder

 Das U steckt man von oben in das Drehgestell und biegt die Drähte auseinander. Die Drähte liegen dann auf den Achsen und können so Strom abnehmen.

  Next push it through the boogie and bend it apart.

Stromabnehmer / pick up

Stromabnehmer / pick up

Man muß nur darauf achten daß die Isolierte Seite der Achsen jeweils pro Drehgestell gleich montiert wird. Vorderes und hinteres Drehgestell benötigen natürlich unterschiedliche Orientierung.

Damit der Steuerwagen mit seinem ersten Drehgestell korrekt Besetztmeldungen beim einfahren in neue Abschnitte macht, sind zusätzlich die Achsen des äußeren Drehgestells mit Besetztwiderständen auszurüsten. Macht man das nicht muß der ganze Wagen in den Abschnitt gefahren sein bis er sicher erkannt werden kann.

 

Check that the insulated sides of the axles are always on the same side in each boogie. Of course the axles need to be reversed mounted between front and rear bogy to connect to both sides of the rails.

To make sure that the coach generates an instant occupation entering a new section you need to mount additional resistors at the front boogie of the first coach.

Stromabnehmer / pick up

     

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch