Schuppen

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

/ /

Verbesserung eines Bausatzes

 

Enhancing a Kit

Dieser Bausatz von Faller soll auf meiner Doppelkreisanlage einen plausiblen Grund für Frachtaufkommen darstellen. Der Bausatz ist leicht zusammenzusetzen, die Teile passen gut.   This depot from Faller should provide a reason to handle fraught traffic on my "Doppelkreis" layout. The kit is very easy to assemble, the peaces fit perfectly together.

fertiger Schuppen / finished depot

Angeregt von Artikeln in Zeitungen und durch diverse WEB Seiten wollte ich nicht nur die Kunststoffteile zusammensetzen, sondern auch ein wenig Farbe verwenden um die Wirkung des Gebäudes zu verbessern.

Der Zusammenbau erfolgte traditionell, diese Seite widme ich der Verbesserung des Erscheinungsbilds.

  Based by some articles in the WEB I decided not to just assemble the kit. I wanted to use some color to enhance the appeare3nce of the building.

Assembling the kit is done as usual, I dedicate this page how I changed, modified the individual parts.
.

Farben

 

Colors

Ich setze verschiedene Farben ein. Sie dienen einerseits zum Einfärben, andererseits auch um den Plastikeffekt zu nehmen. Das Gebäude soll nach der Fertigstellung matte Flächen haben.

Als Farbträger verwende ich Mäla von Ikea. Die gibt es in verschiedenen Farbtönen. Das Material ist Wasserlöslich, ungiftig und hält hervorragend auf dem Kunststoff. Mit Wandfarbpigmenten töne ich die Mischungen ab. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass diese Farben sehr günstig sind.

  Based by some articles in the WEB I decided not to just assemble the kit. I wanted to use some color to enhance the appeare3nce of the building.

Assembling the kit is done as usual, I dedicate this page how I changed, modified the individual parts.

I use Ikea Mäla colors as a basis. They are water based, unpoison and glue perfectly on plastic. I add wall colors to reach the specific colors. Another advantage to colors out of the hobby shop is the price!

klick zum Vergrößern / click to enlarge
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Farben /colors

Ziegelwände

 

Brick Walls

Eher ein Klassiker dürften die Ziegelwände sein. Wie bei vielen Bausätzen besteht die Ziegelwand aus einer geprägten Kunststoffplatte. Die rote Grundfarbe reichte mir. Die Fugen wurden mit einem gebrochenen Weiß (Mischung weiß winzige Menge schwarz) gefüllt. Dazu wurden die Platten vor dem Zusammenbau mit weißer Farbe bestrichen, dass alle Fugen gefüllt waren. Dann habe ich mit Küchenrolle die Fläche abgewischt. Wenn man das vorsichtig macht, bleibt die Farbe in den Fugen zurück.   This should be a well known one. Like in many kits the brick wall is a plastic peace with pressed joints, but everything in red.

The joints where filled up with white color. I painted the whole plate. Then I cleaned the bricks carefully. If you do this gently the bricks come out and the joints stay white.


 

Ziegelwand / brick wall

Natursteinwand

 

Stone Walls

Die Steinwände wurden ähnlich wie die Ziegelwand verbessert. Nach dem Grundanstrich habe ich einen fast trockenen Pinsel verwendet um weitere Farbschichten aufzutragen. Dabei entstanden 2 unterschiedliche Steinwände, bei beide auf dem gleichen Plastikausgangsmaterial basieren.

Zunächst wurden die Teile grundiert (schwarz bzw. braungrün) und die überschüssige Farbe entfernt. Dann mit grau und weiß die Steinstruktur (Erhebungen) hervorgehoben.

  The stone walls where done quite similarly, but after the first step I used a dry colored brush to apply even more shades of color, to shape 2 different stones out of one plastic stone shape.

First step was to fill up the joints with black / brown-green. Then I cleaned the wall as described above. Next I used gray and white paint to shape the rock structure out.

klick zum Vergrößern / click to enlarge
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Steinwände /stone walls

Holz

 

Wood

Die Holzwand, wurde mit schwarzer Farbe behandelt um die tiefen Stellen zwischen den einzelnen Stämmen dunkel, schmutzig erscheinen zu lassen. Die Platte wurde schwarz gestrichen und dann die Farbe mit einem Papiertaschentuch weggewischt.   The wood wall was enhanced with black to get a dark dirty shape between the single trunks. Just painted black, then I removed the color with a tissue.
 

Holzwand / wood wall

Die Holzwand habe ich wiederum mit schwarz bestrichen und dann die überschüssige Farbe entfernt.   The wooden building wall was again painted black and then I removed the paint with a tissue.

Holzwand am Haus / Wood wall

Auch die Bodenbretter der Laderampe wurden auf diese Art optisch aufgebessert   Also the soil boards of the loading ramp where updated this way.

fertiger Baum / finished tree

Dächer

 

Roofs

Auch die Dächer wurden nachbehandelt. Die Dachziegel des Flugdachs kommen so besonders gut zur Geltung   Also the roofs got some paint. The roofing tiles of the shed get a special 3D appearence.

Ziegeldach / root tiles

Das Wellblechdach wurde mit einer Mischung aus schwarz und grün aufgebessert   The corrugated sheet roof was updated with a mixture of black and green.

Wellblechdach / roof

Der Zusammenbau ging ähnlich schnell wie ohne Bemalung. Die Farben trocknen innerhalb von wenigen Minuten auf. Man wird dadurch nur unwesentlich in der Arbeit aufgehalten.

Wichtig ist es die Teile vor der Montage zu bemalen, da es am Modell teilweise schwierig bis unmöglich wird am montierten Modell gewisse Stellen zu erreichen.

  The assembling goes almost as fast as without painting. The colors I used dry up within a few minutes . It does not really slow you down.

The important thing is to paint before you assemble. If the parts are mounted it would be much more effort to keep the colors where you want them, some parts would be unreachable.

Faller Originalbild / Faller box picture

Das Modell ist für den Maßstab H0 konzipiert. Es passt sehr gut in engen Platzverhältnissen. Man muss aber beachten, dass der Maßstab nicht eingehalten wird, es ist etwas kleiner wohl für TT oder N passend. Die Ziegel sind 5mm lang, die Torhöhe 20mm, das entspräche 1,7m im Vorbild. Dennoch ich bin zufrieden mit dem Bausatz, er war bereits in den 60er Jahren im Katalog zu finden, für das Alter schaut das Ergebnis gut aus.   The model is designed for H0 scale. It fits perfectly in tight layout situations. I want to point out that the scale does not match exactly. The model is better suited for TT or even N!. The bricks are 5mm long the gate height is 20mm which would be 1,7m in 1:1 scale. I am still pleased with the result. I have found the kit in a catalogue of the 60ies. For that age the result is nice and fits my needs.

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch