DCC Weiche

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

  
/ /

DCC Weiche

DC Turnout

Die vergangenen Jahre über habe ich viele "Digital" Weichen für Modellbahner gebaut. Diese Seite soll diesen an sich einfachen Umbau zeigen.

In den EPL Antrieb wird ein Decoder eingebaut, der direkt von der Schiene aus versorgt wird. Damit entfällt die lästige Verkabelung, besonders für Anlagen die oft auf und abgebaut werden ist das wichtig.

Over recent years I did a lot of conversions for model railroaders. This page should document that easy upgrade.

In the EPL motor there is a decoder installed. It gets powered directly with DCC signal. This saves the anoying cabeling problem. Important for railroaders who have to install and uninstall the layout frequently.

Umbau

Upgrade

Der Umbau erfolgt durch öffnen des Antriebs. Es befinden sich 4 Schrauben an der Oberseite des Antriebs.

Der Decoder wird neben dem Stellschwellenschieber installiert. Wenn man plant den Antrieb im Freien einzusetzen, sollte man abgedichtete Decoder nehmen. Hier kommt ein MX82 zum Einsatz ich habe sonst immer MX81 und WX10 verbaut. Alle passen in das Antriebsgehäuse. Die Anschlussdrähte zum Gleis können unten durch ein vorhandenes Langloch herausgeführt werden. Das sieht man schön beim roten Draht am Bild unten.

  The upgrade starts with opening the motor. Just open the 4 screwa on the top side of the motor.

The decoder is installed right in the empty space in besides the slider. If you plan to use the turnout in the garden use a waterproof version of the decoder. Here I use a MX82. Recently I used MX81 and WX10 which all fit nicely into the motor case. The wires to the track can be run easily out of the case through a hole at the body. Look at the red wire of the picture underneath.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Decoder Installation / Decoder installation

Der orange und graue Draht wird seitlich an der Spule vorbei zu den Anschlüssen geführt und dort geklemmt. Ich bohre dazu 2 Löcher in die Seitenwände um die Kabel ohne Quetschgefahr an der Spule vorbeiführen zu können. The orange and gray wire is run sidewise parallel to the coil to the terminal and fastened there. I drill 2 holes into the case to run the cable back to the connectors. this avoids hurting the wires during operation.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Spulenanschluss / connecting the coil

Nach dem Aufklipsen der Seitenwand ist der Decoder fest montiert und kann nicht verrutschen.   After installation of the side wall the decoder is securely mounted and can not move away.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Decoder Montage / mounting the decoder

Nach dem Aufklipsen der Seitenwand ist der Decoder fest montiert und kann nicht verrutschen.   After installation of the side wall the decoder is securely mounted and can not move away.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Gleiskontakt / Track connection

Der rote und schwarze Draht werden am Gleis verlötet. Dabei ist darauf zu achten, dass man den Lotpunkt nicht am freien Schienenende legt, am Bild links. Dort muss die Schienenlasche der Gegenseite entlang rutschen.   The red and black wire need to be soldered to the tracks. Please do not use the free end, left track on the picture. The space is needed for the next track to slide in.

Alternative Version

Alternative Version

Nach den positiven Erfahrungen mit dem obigen Umbau habe ich weitere Verbesserungen gemach. Ich installiere den Decoder jetzt statt der Schraubklemme   After positive experience with the decoder installation I install the decoder in place of the screw clamp.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Decoder Anschluß / decoder connection

Die Schraubklemme wird entfernt und der Decoder mit grau/orange direkt angelötet. Dabei ist darauf zu achten, dass das Zinn in die Isolierung hineinfließt. So vermeidet man, dass durch Kapilarwirkung Wasser in den Decoder eindringen kann. Der blaue draht wird mit Klebstoff abgedichtet   The screw clamps get removed. The decoder is directly soldered to the turnout motor. The tin should run into the wire. This hinders water to run via the wire into the decoder. The blue wire is shortened and protected with some glue against water pick up.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Antriebs Gehäuse mit Loch / hole in to bottom of the motor cage

Das Gehäuse des Weichenantriebs bekommt Löcher. Wasser gelangt überall hin, ein sicheres Abdichten ist nicht immer möglich. Daher muß man dafür sorgen, dass das Wasser ablaufen kann.   The case of the motor gets holes on the bottom side. Water is able to go everywhere, even if you try hard to avoid that. It is necessary to allow water to drain away.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

fertig montiert / completely mounted

Der Decoder findet genau Platz in dem Raum wo früher die Klemme war.

Bei manchen, neueren, Antrieben ist im Deckel ein Steg mitgespritzt. Dieser ist vor dem zusammenbau zu entfernen.

  The decoder nicely fits into the space where the screw clamp was mounted before.

There are some versions of the cap where you need to remove the catwalk before closing the case.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Gleisanschluß / track connection

Die Versorgung des Decoder mit Gleisstrom habe ich auch mehrfach überarbeitet. Das direkte Anlöten am Gleisprofil benötigt einen Starken 100W Lötkolben um der Wärmeableitung entgegenzuwirken. Die kleinen Bleche die die Weichenzungen versorgen sind auch nicht wirklich geeignet. Die zuverlässigste Stellen sind die Verbindungsbleche zwischen den Abgehenden Gleisen. Diese lassen sich auch sehr leicht löten. Einziger nachteil man muss die Decoderdrähte etwas verlängern.   I modified the connection to track voltage supply several times. Direct connection to the track is difficult to do as the required heat would result in a 100W soldering iron. The small connector laminations are not really reliable. The most reliable Place are the connectors between the tracks. They are easy to solder. The only drawback is that the decoder wires need some extension.

Adressen Programmierung

Setting a Address

Die Programmierung der Weichen erfolgt ganz normal. Dabei ist darauf zu achten, dass immer nur eine Weiche an das Programmiergleis angeschlossen wird. Ansonsten haben alle weichen die gleiche Adresse.

Ein Problem ergibt sich wenn man LGB Zentralen und DCC konforme Zentralen mischt. LGB verstößt gegen die DCC-Norm in der Adressierung. Um den Knoten zu lösen gibt es eine eigene Seite von mir die die Umrechnung erklärt.

Anwender die die Weichen auf einer Zentrale Programmieren und nutzen laufen nicht in diese Problematik

Programming the turnouts is nothing special. Please take care that you have only connected one turnout at a time. Otherwise all of them will be reprogrammed.

One problem happens with LGB central units. If you mix DCC Addressing format and LGB Format you might get in a mess. The reason is that LGB violated the addressing scheme. This can be converted easily I have a page written to address that problem.

Users who program and use the turnout on the same system do not run into that problem.

Betriebserfahrungen

Operating Experience

Nach 6 Wintern Freilandbetrieb war das Schalten der Weichen manchmal unsicher. Eine Überprüfung der Weichen ergab daß das Klemmen der Decoderdrähte mit den Schienenverbindern Korrosionsschäden bewirkte. Daher habe ich mich entschlossen alle Weichen auf gelötete Verbindungen umzustellen.

Erfreulich jedenfalls kein Decoderausfall nach 6 Wintern, wobei an den Decodern nichts ergänzt oder zusätzlich abgedichtet wurde nur der abgezwickte blaue Draht wurde mit Superkleber versiegelt.

After 6 winters operation of some turnouts was unreliable. Checking the turnouts showed the wired where corroded. I mounted them at the track joiners. So I decided to move over to soldered connections.

Quite astonishing is the fact that I have not lost a single decoder during that time. I use the decoders as they are without any further protection. Only the blue wire got sealed with s drop superglue.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

korrodierte Kontaktlaschen / corroded contacts

Die alten Kontaktlaschen kann mit mit gutem Elektroniklot nicht mehr löten. Selbst mit einem 100W Gerät und viel Hitze entstehen nur kalte lötstellen. The old corroded contacts can not be soldered. Even good electronic soldering wire produced only cold soldering points.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

kalte Lötstelle / cold soldering

Mit etwas Lötfett bekommt man dann aber doch eine gute Verbindung hin Some soldering grease allow a good junction
klick zum Vergrößern / click to enlarge

gute Lötstelle / good soldering

klick zum Vergrößern / click to enlarge

Lötfett / soldering grease

Zum Lötfett ein wichtiger Hinweis: bitte nur Lötspitzen verwenden mit denen später NICHT an Elektronischen Bauteilen gearbeitet wird! Das Zeugs zerstört sonst die Elektronik wie Decoder oder andere Bestandteile in Lokomotiven! Important Advice: do not use a soldering iron which is also used for electronics in locomotives. It will destroy PCBs and other part in the loco!
klick zum Vergrößern / click to enlarge

gute Lötstelle / good soldering

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch