Decoder Update

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

 
/   /

Nachladen der Decoder Firmware

Updating the Decoder Firmwarte

Seit längerem gibt es von cT Elektronik den Soundprogrammer. Dieses Gerät kann jetzt auch zum nachladen von Decoderfirmware verwendet werden. For some time there is a sound programmer available. This device can also be used to load new decoder firmware.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

 Programmer

Zum Nachladen der Decoder Firmware benötigt man zumindest Version 26 im Decoder. Decoder mit niedrigerer DecoderSW kann nur durch Einsenden an cT Elektronik angehoben werden.   To update the decoder firmware it is necessary that the Decoder already has at least version 26. If the decoder is older it is necessary to return it to CT Elektronik to get it updated.

Anschluss und Betrieb

 

Connection and Operation

Der Programmer wird Computerseitig an die serielle Schnittstelle angeschlossen. Es muss sich um eine "echte" Schnittstelle handeln. USB Ports und PCMCIA Adapter funktionieren nicht. Damit scheiden fast alle modernen Laptops aus! Die derzeit existierenden Ladeprogramme (DOS Programme) benötigen den Zugriff auf Portebene.

Überprüfen Sie den PC die Seriellem Ports werden üblicherweise COM1 oder COM2 benannt. Wenn der Serielle Anschluss vom System COM8 oder ähnlich benannt wird ist die Wahrscheinlichkeit groß dass es nicht funktionieren wird.

  The programmer uses the serial port on the PC. It is necessary that this is a real serial port. USB ports or PCMCIA Adapters do not work with the software. Most recent laptops come without a built in serial port. The current sound loader programs require access to the serial device on port level.

Check your PC if it has a serial port. Usually this ports appear as COM1 or COM2. If the serial port is enumerated as COM8 it is very likely that it will not work.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

 Anschluß / connection

Stromversorgung

 

Power Supply

Der Programmer muss mit Gleichstrom versorgt werden. Dazu eignen sich alle Quellen mit etwa 13-17V. Ich empfehle 15V. Die Spannung sollte einigermaßen geglättet sein, ein 1000µF Kondensator reicht. Wichtig ist, dass die Quelle genügend Strom für die Programmierung liefern kann. Der Programmer benötigt Stromimpulse, daher der empfohlene Kondensator.

Bitte überprüfen dass die richtigen Anschlüsse mit korrekter Polung verwendet werden.

Ich habe eine Platine konstruiert die aus der DCC Versorgung die benötigte Gleichspannung für die Decoder gewinnt. Der Vorteil ist die Stabilisierte Versorgung, und die Möglichkeit mit einem Schalter vom Programmiermodus gleich auf DCC Versorgung umzuschalten um die erfolgreiche Programmierung überpfüfen zu können.

  The Programmer needs DC power. You may use any source with 13-17V. I recommend to use 15V. The power should be DC with few ripples just use a 1000µF capacitor. It is important that the source can stand the pulse current drain. This is why I recommend the 1000µF.

Please check before you power it up that you use the right terminals with correct polarity!

I have designed a board which generates the required DC right out of the DCC track power. The advantage is that it stabilizes the power and offers a switch which allows easy change to DCC. This makes it easy to check to the just programmed decoder.

klick zum Vergrößern / click to enlarge

 Sound Power

Die Platine ist über das AMW verfügbar   The board is available via the AMW

Decoder Anschluss

 

Decoder Connection

Der Decoder wird an die Klemmen des Programmers angeschlossen. Im Gegensatz zu DCC, wo die Verpolung ohne Konsequenzen ist, führt ein Vertauschen von rot und schwarz zu einem ignorieren der Programmierbefehle. Das kann leicht passieren wenn man einen in einer Lok eingebauten Decoder nachprogrammieren will.   The decoder is connected to the programmer. In DCC it is out of consequences if you swap polarity. Unfortunately the decoder simply ignores all commands from the programmer if you swap red and black.

Software und Betriebssystem

 

Software and OS

Die Ladesoftware ist ein simples DOS Programm.

Der Programmer wird mit folgender Zeile aufgerufen:
updatefl 1 sl51smal.bin

Üblicherweise hält man das in einer BAT Prozedur. Das erlaubt das Starten vom Windows Explorer mittels Doppelklick.

updatefl Das Ladeprogramm, hier die DOS und Windows 16 Bit Version
1 Das COM Port
sl51smal.bin Diese Datei ist die neue Firmware für den Decoder
 

The loader SW is a simple DOS program

The programmer is started with the following command line:
updatefl 1 sl51smal.bin

Usually this is kept in a BAT file which allows double clicking them from the Windows file explorer.

updatefl The loader programm
1 the COM port number
sl51smal.bin this file holds new firmware
klick zum Vergrößern / click to enlarge

 Programmer Dialog

Programm und neue Firmware wird im neuen cT WEB zur Verfügung gestellt werden. Um schon jetzt Zugang dazu zu bekommen hoste ich es zusätzlich in diesem WEB. Derzeit sind SL51 und SL80 Dateien in der Motorola Version zugänglich. Ich erwarte weitere Versionen in Kürze.   Program and firmware will be available from the new cT WEB. I host the current version here as well to give earlier access. Currently thre are SL51 and SL80 versions in motorola format available. I expect more files shortly.
Weitere Hinwese zu den Tran Produkten gibt es in meinem Dokument "Kommentare zu TranDecodern"   You can find more information about Tran products in my document "Comments on Tran Decoders"

aktuelle Binaries

 

updated binaries

Auf den Nachbar WEB http://amw.huebsch.at/TranFirmWare/Tran_Firmware.htm gibt es aktuelle Firmware binaries.   On the "neughbour WEB" http://amw.huebsch.at/TranFirmWare/Tran_Firmware.htm usually the most recent versions are published.

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch