STP

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up
STP V 4.2
STP V 5.0
STR Editor
Example
CAN Bus Interface
STP Hints
STP Anwendertreffen
STP Treffen 2013
Zug Zähler

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

  
 
Stellwerksoftware STP Computer Switchboard
Programmiert von E. Sperrer Software Development. Seit Anfang Jänner wird eine eigene STP WEB Seite aufgebaut A Product of E. Sperrer Software Development. Since january 2006 there is a specific WEB site going to be built up.
Die ideale Ergänzung zu den Komponenten der Zimo-Mehrzugsteuerung stellt sicher das Computer-Stellpult STP dar. Der Bildschirm von STP ist einem Drucktastenstellwerk (Bauart SpDrS60) sowohl in der Darstellung, als auch in der Bedienung nachgebildet.

Seine Stärken kann STP vor allem beim gemischten Betrieb mit automatisch und manuell gesteuerten Zügen ausspielen.

Mehr Produktspezifikationen siehe ZIMO WEB.

The design of STP closely follows real world dispatcher panels in terms of screen layout and operation. The program is based on the distinction between “Signal Box” (on the computer) and “Engine Driver” (on the cab control). Layout control is handled in a prototype way using routes (within interlocking districtss) and lines (between interlockings). This way manually as well as automatically operated trains are controlled safely.

More product specs are available on ZIMO WEB

Voraussetzungen Environment
STP baut auf den ZIMO Technologien auf wie Zugnummernerkennung und signalabhängiger Zugbeeinflussung. Man benötigt MX9 Module für die Gleisabschnitte und ZIMO Decoder in den Lokomotiven. STP is based onZIMO technologies like decoder number recognition
and signal-dependent train control system. It  needs MX9 modules
for the track sections and ZIMO decoder in the locomotives.

 

STP läuft unter W95, W98 und WinME, NT 4 und Windows 2000 (W2K) sowie W/XP läuft die SW ab Version 5. STP works under W95, W98 and WinME. NT 4, Windows 2000 (W2K) and W/XP are supported since version 5.
CAN Key Treiber Problem CANKey driver problem
Herr Sperrer benutzt für seinen CANKey einen Chip von Future technology. Der Microsoft AutoUpdate Service ersetzt diesen Treiber. Dann funktioniert STP nicht mehr. Hinweise zur Problembehebung habe ich auf das STP WEB gestellt. Mr. Sperrer uses for the CANKey a chip from Future Technology. Unforunately the microsoft auto update service replaces this driver with another file. This disables the CANKey. On the STP WEB there are hints for recovering that problem.
     
Version 5.11 verfügbar
Version 5.11 behebt einige Kleinigkeiten und bringt weiters einige Erweiterungen. So bleibt der Zoomfaktor gespeichert. Ebenfalls vom Bedeutung ist die Umstellung auf die neuen Help Dateien die auch unter Vista genutzt werden können. Wichtigstes Mitbringsel ist aber der neue CAN Key Treiber der Vista tauglich ist.
Der Download erfolgt direkt von der STP Seite.
Version 5.11 available
Version 5.11 fixes some minor bugs. It has also some enhancements packed in. For example the zoom factor is restored when you reopen a file. The help system was converted to HTML which allows usage under Vista. Most important the can key drivers are now Vista capable!
The download is available from the STP WEB
Es gibt auch einen Neuen CAN Key Treiber frei zugänglich vom STP Web ist. There is also an updated version of CAN Key driver available as well.

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch