Doppelkreis 3

HÜBSCH Web AMW GURU ZIMO STP ESTWGJ Tran  MOBAZI Forum G-Spur Waschzettel Rogler CV17/18 CV29, Scale, CV33-40, CV33-46 Weiche WireCalc   
   
Up

 

Piko 1216

Piko Herkules

Ampel Demo

Decoder IDs

MX9AZN / ALA

2016 Herkules

BR218

 

MX32 SW

Re 4/4

V100

1020 / E94

Roco 1042

4030 PluX

Roco Tauschplatinen

Besucher / Visitors:

Seit / Since 2000-12-01

  
/ /

Anlagenbau

Construction

Diese Seite dokumentiert in Bildern den Anlagenbau. Jüngste Änderungen befinden sich am Seitenende. Die Vorarbeiten sind im 2. Teil zu finden. This page documents the progress during construction. Recent changes are at the bottom of the page. The ground work is discussed on the previous page.

Straße

Street

Die Straße führt von einem kleinen Tal hinauf zur Bahnstation. Ein weiterer Teil führt durch ein kurzes Tunnel zur Brauerei. The street runs from a small valley to the station. Another part of that road goes through a tunnel crosses the tracks and ends in front of the brewery.
Die Straße ist wie die anderen Geländeteile aus Styrodur aufgebaut. Um den Höhenunterschied zu überwinden führt sie mit einer Serpentine empor. Teile der Straße werden durch eine Steinwand gestützt. The street is done the same way as the rest of this layout based on Styrodur. To gain the required height the road goes in a serpentine up to the station. Parts of the road are supported by a stone wall.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Geländerohbau und Straße / Area carcass and the road

Unter der Straße befinden sich in Spantenbauweise immer wieder Verstrebungen. Diese wurden dann auch benutzt um die Steinwand daran zu befestigen. Underneath the road there are frames to make the construction more robust. I used them also to mount the rock wall.
 
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Steinwand im Bau / stone wall construction

Die Steinwand ist aus einer Papierprägeplatte von Kibri. The tone wall is made out of a paper wall from Kibri.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Die Verstärkungssäulen / The stabilization colums

Die Verstärkungssäulen sind aus 10mm Kiefernholz und Steinplatte herum geklebt.

Der Witterungsschutz in Form eines Betongussteils wurde aus Balsaholz heraus geschliffen und dann grau bemalt.

The stabilization columns for the stone wall are made out of 10mm pine wood and stone paper glued on it.

The weather protection in the form of a concrete cast part is made out of balsa wood and painted gray.

Das obige Bild zeigt auch den Aufbau des kleinen Baches. Dazu verwende ich meine Methode mit dem Fliegengitter und Zeitungspapier Kleistergemisch darüber. The picture above shows the construction of the small creek. I use my method: start with fly net, news paper and glue on top.
Im Bereich der Brücke geht's ein bisschen enger zu daher  wird die Straße vor Unterspülungen durch eine Steinwand geschützt. Der Bach verschwindet dann wieder unterirdisch in einem Gewölbe dass unter dem Bahndamm hindurchführt. In the area of the bridge it is quite tight. To avoid damages to the road a stone wall was built to protect it. The brook continues into a small tunnel and passes the underneath the dam.

 
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Steinwand und Bach / stone wall and brook

Das Gewölbe ist mit einem Spiegel abgeschlossen um eine tiefere Wirkung des Tunnels zu erreichen. Ich verwende diesen Trick auch beim Straßentunnel, dort ist die Wirkung noch besser zu sehen. The tunnel is only 1,5 cm long and ends with a mirror. This simulates a longer tunnel view. I use that trick at the road tunnel too.
klick zum Vergrößern / click to enlarge
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Steinwand / stone wall

Die wand wurde mit meinen Styrodurplatten gebaut. Die Platten wurden mit Faller 406 Platten überzogen. Mir war es ein Anliegen, die Schlusssteine oben so zu sortieren, dann die Fugen fluchten. Dafür schnitt ich mir genügend Steine aus und sortierte sie passend. Die Schnittkannten des Papiers habe ich mit Filzstiften dem Steinmuster angepasst.

Der Kleine Tunnel für den Bach entstand ebenfalls aus Faller Ziegelstrukturplatten und etwas Abfallsteinen die bei der Brauerei über blieben.

The wall was built with my wellknown Styrodur stuff. I glued printed paper stone walls on both sides. I tried to mount the top row stones that they follow the joints. I simply cut enough small stones and sorted them correctly. The white paper areas at the borders where covered with felt-tip pens.

The small tunnel for the brook was again done with Faller brick structure paper. The entrance was built with left over stones from the brewery.


klick zum Vergrößern / click to enlarge

Steinwand und Straßentunnel / stone wall and road tunnel

Das obige Foto zeigt die Steinwand nochmals. Wegen der beengten Platzverhältnisse unter der Brücke ist die Kameraposition sehr ungünstig, man kann sie im Spiegel des Straßentunnels erkennen. The photo above shows the brick wall again. Unfortunately the picture is technically not the best. Due to the space underneath the bridge I had no other choice. You can see the camera in the mirror of the road tunnel.
klick zum Vergrößern / click to enlarge

Bach / brook

Im Bach liegen Steine. Diese Stammen aus den Streumaterial des wiener Winterdienstes In the brook there are stones. My stoned are from the winter sand which is used here in Vienna.

gepflasterte Straße / paved road

Der erste Versuch gepflasterte Straßen nachzubauen scheint zu gelingen. Die Idee dazu stammt von Alfred Bernschneider. Über das Bauen der gepflasterten Straße habe ich eine eigene Seite gestaltet.   My first try to build stone paved road seems to work. The idea to do it comes from Alfred Bernschneider. I have another page which discusses in detail how to a paved road.

Steinwand montiert / mounted stone wall

Zur Abstützung gegen den Berg benötigte ich eine runde Stützwand. Diese habe ich mangels brauchbarer Fertigmaterialien komplett selbst gebaut   To support the mountain against the access road I needed a curved wall. I found no suitable thing on the market so I built it from scratch.

Übersicht Frühjahr 2003/ overview spring 2003

Ein Großteil der Geländehaut im vorderen Teil ist fertig gestellt. Im Herbst werde ich den Hinteren Teil aufbauen und die Oberfläche gestalten Most parts of the surface in the front part are done. When I return I will build the landscape in the rear part and start to shape the landscape.
Rechts neben dem Bahnhof benötige ich eine Abgrenzung zum steil abfallenden Gelände. Ich wollte eine geschwungene Steinwand, die eckigen Fertigmauern die die Industrie anbietet, gefallen mir nicht. Die Wand entstand aus Balsaholz. Dieses wurde in heißem Wasser formbar gemacht. Das weiche Holz dann mittels Weißleim wie in mehreren Schichten verleimt. Right of the station I need a fence or wall against the dangerous creek. I wanted to avoid industry components. Additionally I wanted a round shape of the wall. The wall was done out of balsa wood, which I shaped in hot water. I used 4 sheets of wood which I glued together.

Mauer Unterkonstruktion aus Balsa / wall construction out of balsa wood

Auf die Unterkonstruktion habe ich Volmer 7363 Prägekarton geklebt, um die Straßenwand fortzusetzen. Den Abschluss bildet eine Betonsimulation die auch aus Balsa entstand und grau-silbern bemalt wurde. The construction was wrapped with embossed cardboard. I used Vollmer 7363 to continue the wall from the street. On the top of the wall there is a concrete roof which was made out of balsa again. I painted it grey.

Stützmauer / wall

Die Säulen bestehen nur aus Karton, darauf wurde ein "Balsadach" gesetzt. The pillars are out of cardboard. The roof is again out of shaped Balsa.

Stützmauer / wall

Fortsetzung auf Teil 4   continued on page 4

 

 

 

 

 

ATW
© 2000ff - Arnold Hübsch